BikeAlps

Downhill-Trails für geübte Biker: mit dem brandneuem Bürgeralpe-Express direkt vom Zentrum Mariazells in wenigen Minuten hinauf und dann auf verschiedenen Trails wieder hinunter.

Downhill Trails für geübte Biker

Jeder unserer Trails (im Panorama gelb eingezeichnet) ist ca. 2 km lang und führt von der Bürgeralpe hinab zur Talstation des Bürgeralpe-Express. Mit diesem gelangen Sie wieder auf den Berg.

SLIDING-Trail:

Im Winter wird der Sliding-Trail als Rodelbahn genutz. Im Sommer wurde er adaptiert und bietet nun mit mehreren Varianten einen Trail mit viel Flow und etwas steilerem Gefälle eine super Abfahrt für geübte Biker. Der Trail startet und endet direkt bei dem Bürgeralpe Express.

FAMILY-Trail:

Für all jene, die auf ihrem Bike sattelfest unterwegs sind, ist der Familiy-Trail genau das richtige. Das Gefälle ist nicht ganz so steil wie am Unlimited Trail. Der Flow kommt aber dennoch nicht zu kurz. Damit es nicht langweilig wird, wurden Anlieger, Wallrides und Cornerjumps verbaut. Ca. in der Mitte mündet der Trails auf den SLIDING-Trail. Auf diesen geht es dann weiter bis zur Talstaion des Bürgeralpe-Express.

UNLIMITED-Trail:

Beim Unlimited Trail handelt es sich um die schwerere Strecken im Bikepark Mariazell. Der Trail wurde durch einen bestehenden Wald angelegt und ist daher äußerst naturbelassen. Der Trailuntergrund ist zum Teil recht weich, jedoch sind Wurzeln und Fels schon ordentlich herausgefahren. Um für mehr Abwechslung zu sorgen, wurde die Strecke zudem mit einigen Sprüngen und einem Drop ergänzt. Aber Achtung: für manche Sprünge solltet ihr nicht zu langsam sein. Ein Holzschild weist euch jedoch freundlich darauf hin.

Ca. in der Mitte mündet der Trails auf den SLIDING-Trail. Auf diesen geht es dann weiter bis zur Talstaion des Bürgeralpe-Express.

BACKSIDE- TRAIL:

Der Backside-Trail ist perfekt für Einsteiger. Vorsicht, da dieser Trail auch Bergauf befahren werden darf und gleichzeitig auch als Wanderweg gilt, muss mit Gegenverkehr gerechnet werden.

Bergauf: Ausgangspunkt ist das 800 Meter hoch gelegene St. Sebastian (Talstation der Nordwest 4er Sesselbahn). Von dort geht´s zuerst ca. 1 km auf Asphalt in die Habertheuer, von wo eine Forststraße über den Föhrenberg – vorbei an der Holzknechthütte bis zu Pfanni´s Edelweißhütte (1266 Meter) führt. Die Fahrzeit beträgt je nach Können zwischen 25 und 50 Minuten.

Achtung!!! – Der Backside-Trail führt zum Sessellift nach St.Sebastian. Von dort musst du mit dem Bike nach Mariazell fahren.

Liftpreise:

-> -> Hier findest du eine Übersicht all unserer Preise -> ->

Öffnungzseiten:

-> -> Hier findest du unsere Öffnungs- und Betriebszeiten -> ->

Freeride – Coach:

Direkt in der Talstation des Bürgeralpe-Express findet ihr das Servicegebäude der Freeride Coaches. Egal ob du Material ausleihen oder kaufen möchtest, deine Skills verbessern möchtest, oder ein Service für dein Bike brauchst – die Jungs haben genau das richtige für dich!

VERLEIH und SERVICE:

Der Bikestore.cc Shop befindet sich direkt in der Talstation des brandneuem Bürgeralpe-Express und bietet Euch nicht nur die neuesten Giant und Cube Freeridebikes inklusive kompletter Schutzausrüstung zum Verleih, sondern auch Ersatzteile, Zubehör und Bekleidung verschiedener Marken an.

Kurse:

Um ein möglichst attraktives Angebot zu gewährleisten, gibt es bei Freeride – Coach verschiedene Kursvarianten, die sich in  erforderlicher Kondition, der Streckenführung, der Dauer des Kurses und dem Fahrtempo von einander unterscheiden. Vom Freeride Einstieg, über Gruppen-Coachings bis hin zum Individual-Coaching reicht das Angebot.

Kontakt & Kursanmeldung:

Mail: mariazell@bikestore.cc
Tel.: +43 (0)3842 47044 21
www.freeride-coach.com