Liebe Gäste, wir nützen die nächsten kalten Tage und Nächte zum Beschneien. Voraussichtlicher Start des Skibetriebes ist am 10.Dezember.

Skitouren-Angebot

 Tourenskigeher sind bei uns herzlich willkommen!

Die Pistensperren von 17.00 – 08.30 Uhr sind unbedingt zu beachten – gilt auch für Tourenskigeher!

 

Tourenski – Strecke

Die Mariazeller Bürgeralpe ist ein absoluter Geheimtipp für alle Tournski-Neulinge sowie alle die Lust auf eine kurze Tour haben. Wir bieten 3 Touresnkitrails unterschiedlicher Länge, welche je nach Lust und Können miteinander kombiniert werden können.
Für den Aufstieg und die Abfahrt auf der Bürgeralpe ist eine Tourengeher-Karte (Tageskarte oder Saisonkarte) verpflichtend.

Unsere Skitouren-Trails

Unser Angebot:

  • Drei ausgeschilderte Aufstiegsrouten in verschiedenen Schwierigkeitsgraden
  •  Die Aufstiegsrouten können bei Liftbetrieb täglich von 8:30 – 17:00 Uhr benützt werden
  • jeden Freitag ist Tourengeherabend, die Pisten sind an diesen Tagen bis 20:30 Uhr freigegeben.
  • Das Tourengeher-Tagesticket kostet € 7,-, die Saisonkarte € 70,-. Folgende Leistungen sind im Ticket inkludiert: Benützung des Lift-Parkplatzes, der Tourenskitrails und der Pisten.
  • Beim Kauf einer Skisaisonkarte ist die Tourengeher-Saisonkarte (gültig bei der Bürgeralpe, Gemeindealpe und Annaberg) gratis.  
  • Die Ausrüstung kann bei Sport Redia geliehen werden

Tourenskiabend

Jeden Freitag wird die Bürgeralpe zum Tourenskiparadies, denn an diesem Tag werden ausgewählte Pisten bis 20.30 Uhr für Tourenskifans geöffnet und freigegeben. Um den erfolgreichen Aufstieg genießen zu können, ist auch eine Hütte am Berg geöffnet.
Alle Infos dazu finden Sie ->->hier->->

Skitouren Regeln

Auch auf den Pisten sind Sie eigenverantwortlich unterwegs, Notfallausrüstung ist mitzuführen. Skipisten stehen in erster Linie den Benutzern der Lifte zur Verfügung. Um Unfalle und Konflikte zu vermeiden, bitten wir neben den FIS-Verhaltensregeln auch folgende Vorschriften zu beachten:

  1. WARNHINWEISE SIND ZU BEACHTEN.
  2. FRISCH PRÄPARIERTE PISTEN NICHT BEFAHREN. Über Nacht festgefrorene Spuren können die Pistenqualität stark beeinträchtigt.
  3. IN DER ZEIT VON 17:00 – 08:30 UHR KEIN PISTENTOURENBETRIEB. Ausgenommen hiervon sind die Tourenskiabende jeden Freitag bis 20:30 Uhr.
  4. Der Sperre einer Piste oder eines Pistenteils ist Folge zu leisten. Beim Einsatz von Pistengeräten – insbesondere mit Seilwinde etc. kann es zu lebensgefährlichen Situationen kommen.
  5. Nur auf den Tourenskitrails oder am Pistenrand und hintereinander aufsteigen.
  6. Die Piste nur an übersichtlichen Stellen und mit genügend Abstand zueinander queren.
Die Firmenleitung